Kehl – Strasbourg | 2014 – 2024 | Rückblick und Ausblick


Kehl – Strasbourg | 2014 – 2024 | Rückblick und Ausblick

Kehl – Strasbourg | 2014 – 2024 | Rückblick und Ausblick

25 25 people viewed this event.

Liebe Mitglieder, liebe Freunde und Unterstützer,

Wir laden Sie herzlich zu einer besonderen Retrospektive am Mittwoch, den 21. Februar, im Kaléidoscoop ein, die ein Jahrzehnt erfolgreicher Zusammenarbeit zwischen Kehl und Straßburg markiert und einen Ausblick in die Zukunft bietet!

Was verbindet Kehl & Strassburg? 10 Jahre Kooperationsprojekte 2014 – 2024

Einführung: Schließen Sie sich uns an für eine fesselnde Reflexion über die letzten 10 Jahre grenzüberschreitender Zusammenarbeit mit Schlüsselrednern, die ihre Perspektiven zur Entwicklung unserer Städte teilen. Erforschen Sie die Höhepunkte und symbolträchtigen Projekte unserer Zusammenarbeit und tauchen Sie dann in die folgenden Perspektiven ein.

Programm: Simultanübersetzung verfügbar.

TONI VETRANO: ehemaliger Oberbürgermeister von Kehl, wird über seine Erfahrungen, einschließlich der grenzüberschreitenden Tramverbindung und der deutsch-französischen grenzüberschreitenden Kinderkrippe, sprechen.

SABINE SCHIMETSCHEK: Geschäftsführerin bei CKS, wird das Projekt CALORIE KEHL STRASSBURG vorstellen, das die Abwärme der BADISCHEN STAHLWERKE nutzt, um Haushalte in Straßburg zu beheizen.

NORMA SERPIN, Co-Präsidentin des CAFA-RSO, wird den Abend moderieren.

Im Anschluss an die Vorträge besteht die Möglichkeit, Fragen zu stellen und den Abend mit einem „verre de l’amitié“ ausklingen zu lassen.

Bitte bestätigen Sie Ihre Teilnahme bis Montag, den 19. Februar 2024.

Mittwoch, 21. Februar 2024 18:00 bis 20:00 Uhr  

Anfahrt mit der Tram: Linie D, Haltestelle „Port du Rhin“.

Mit dem Auto: Parken auf dem Gelände der ehemaligen COOP.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Herzliche Grüße, Das gesamte Club-Team

Um weitere Informationen zur Veranstaltung zu erhalten, besuchen Sie den folgenden Link:

Share With Friends